Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Das Ruhr-Atoll - Ein Projekt der Kulturhaupstadt Europas 2010

45 Das typische Lebensgefühl der Bewohner und das Grundrauschen aus Tradition und Trend machen sich auch im Gesamterlebnis „Kulturhauptstadt“ für den Besucher bemerkbar. Hübsch und hässlich, Eckkneipe und Sterneküche, Schrebergarten und Landschaftspark, Fußballstadion und Konzerthaus liegen immer ganz nah beieinan- der – ein Dialog der Gegensätze. Die Geschichten von der menschengemachten Städte- und Industrielandschaft, von den Künsten und den unterschiedlichen Kulturen, von den Zukunftsvisionen und den kreativen Industrien, das sind die Erzählstränge, die sich durch das Kulturhauptstadtjahr ziehen werden. Mit einem Programm, das für viele vieles eröffnet – Horizonte, Weiten, Entdeckungen. Die Pro- grammatik der Kulturhauptstadt Europas greift dies mit den Leitthe- men Mythos, Metropole und Europa auf. So nimmt – ausgehend vom Mythos Ruhr – eine neue Metropole Gestalt an, die Europa mit den Mitteln der Kunst und Kultur in Bewegung bringen will. Foto: RUHR.2010/Gasometer Oberhausen, Sven Siebenmorgen

Pages