Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Das Ruhr-Atoll - Ein Projekt der Kulturhaupstadt Europas 2010

46 METROPOLE GESTALTEN -Künstlerische Interventionen Die Metropole Ruhr ist Vision und Arbeitsauftrag zugleich, in jedem Fall ist sie eine kulturelle Projektion, die es mit Leben und Inhalten zu füllen gilt. In diesem Prozess reicht nicht allein das Erkennen des vorhandenen Poten- zials, sondern es bedarf einer punktuellen Visualisierung, eines Ausblicks in die Zukunft der Metropole Ruhr. Diese Suche nach adäquaten Antwor- ten definiert sich vor allem auch als künstlerische Aufgabe. Künstlerische Interventionen haben die Kraft, uns vergessene oder verschwiegene Orte neu vor Augen zu führen, sie umzuwidmen, in Wert zu setzen und in Fra- ge zu stellen. Sie wollen von ausgetretenen Pfaden wegleiten, wagen das Experiment und stellen sich einem Prozess mit offenem Ende. So auch das Ruhr Atoll. Weitere Informationen unter: www.ruhr2010.de Besonderer Dank gilt dabei dem Engagement folgender Unter- nehmen und Körperschaften: Der RWE AG als Hauptsponsor, der KfW Bankengruppe als Projektsponsor und dem Ruhrverband als dem Gastgeber des Ruhr-Atolls. Halde Schurenbach, Foto: RUHR.2010/Daniel Müller Foto: RUHR.2010/Rupert Oberhäuser

Pages