Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Das Ruhr-Atoll - Ein Projekt der Kulturhaupstadt Europas 2010

48 KULTUR ELEKTRISIERT.Das RWE-Engagement für die Kulturhauptstadt RUHR.2010 Wandel durch Kultur – kein Wandel ohne Energie Die Unternehmensgeschichte von RWE ist eng verbunden mit der Geschichte des Ruhrge- biets – seit 1898. In 112 Jahren wurde aus dem Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerk in Essen einer der führenden europäischen Energieversorger – und aus dem Ruhrpott die Kulturhauptstadt Europas. 2010 zeigt die Metropole Ruhr Besuchern aus aller Welt ihre Wandlungsfähigkeit und Vielfalt. Aus alter und neuer Verbundenheit unterstützt RWE sie dabei als Hauptsponsor. Energie für Kultur an der Ruhr Unter dem Dach „Kultur elektrisiert“ fördert RWE soziale In- itiativen, kulturelle Einrichtungen, Projekte aus Wissenschaft und Kunst – zum Beispiel als Hauptsponsor des Ruhr-Atolls. Die ganze Vielfalt des RWE-Engagements für die Kultur- hauptstadt zeigt die Online-Plattform www.EnergieKulturRuhr.de. Mit dem Tretboot auf dem Baldeneysee oder mit dem Fahrrad auf dem RuhrtalRadweg: Hier finden Sie Tipps und Termine für ein elektrisierendes Kul- turerlebnis! „A Star Is Born“ im Museum Folkwang Und wenn’s regnet? Von Juli bis Oktober wartet Elvis im Taxi auf Sie: Mitte der 50er Jahre erhielt Alfred Wertheimer den Auftrag, den damals noch nicht weltberühmten Musiker zu fotografieren: beim Frühstück, im Bad, im Taxi. Ab 2. Juli 2010 zeigt das Museum Folkwang Starfotografien – von El- vis Presley bis Amy Winehouse, von den Rolling Stones bis zu den White Stripes. Starfotografen schufen Bilder, die sich ins kollektive Gedächtnis eingebrannt haben. „A Star Is Born“: ein Ausstellungs-Highlight im Kulturhauptstadtjahr.

Pages